ausstellung „zeichen der zeit“

„Zeichen der Zeit – 10 Jahre modern art quilters“ war das Motto, unter dem unsere sieben Textilkünstlerinnen am 17. und 18. März 2018 das zehnjährige Bestehen ihrer Gruppe mit ihrer vierten Ausstellung im Seckendorff-Schloss in Roth feierten. Der Veranstaltungsort wurde uns freundlicherweise wieder von der vhs Roth zur Verfügung gestellt.

Werke rund um dieses Motto „Zeichen der Zeit“ standen dabei im Mittelpunkt. Die Künstlerinnen betrachteten das Thema aus den verschiedensten Blickwinkeln. Die Ergebnisse konnten unterschiedlicher kaum sein. Von einer Kollage mit wild angeordneten @-Zeichen in grellen Neonfarben als Zeichen der zeitgemäßen Kommunikation bis hin zur roten Linie, die sich wie ein roter Faden durchs Leben zieht. Die weiteren ausgestellten Werke bezauberten durch eine Vielfalt unterschiedlichster Techniken, wie Ecoprint, Cyanotypie, Kalligraphie auf Stoff, Maschinen- und Handstickerei und vieles mehr. Ein besonderes Highlight waren die Lieblingquilts der Künstlerinnen. Jede von ihnen zeigte mindestens ein Werk aus ihrem Portfolio, das ihr besonders ans Herz gewachsen ist.

Wie inzwischen gewohnt begeisterten die Exponate wieder durch ihr hohes künstlerisches Niveau. Das Feedback der Besucherinnen und Besucher war eindeutig, wie man an den vielen begeisterten Bemerkungen im Gästebuch erkennen konnte. Hier einige Beispiele:

  • „Eine faszinierende Ausstellung mit großartigen Werken. Mein Mann und ich sind begeistert!“
    E.
  • „Beeindruckende Arbeiten, tolle Ausstellung“
    A.
  • „Wir sind begeistert von den tollen Ideen und der Vielfalt der Quilts. Wir werden viele Anregungen mit nach Hause nehmen.“
    C.
  • „Tolle Ideen – tolle Ausführungen. Die Farbenpracht gefällt Augen und Seele bei diesem Schnee.“
    H.
  • „Eine so traumhafte Ausstellung findet man selten. Eure Vielseitigkeit ist bewundernswert. Der Weg nach Roth hat sich wie immer gelohnt.“
    B.

Fazit: Eine spannende, anregende und inspirierende Ausstellung.

Zurück zur Übersicht